Suche | Sitemap | Kontakt | Impressum

Osteologie Kongress 2016
Kongress Poster 2016

FORSCHUNGSPREISE

Pressemitteilung: DVO, DAdorW und DGO zeichnen Forschung und Nachwuchs aus

Bilder der Preisverleihungen und der PreisträgerInnen finden Sie hier.

 

 

DVO Young Investigator Award

Der Dachverband Osteologie e.V. (DVO) fördert NachwuchswissenschaftlerInnen mit osteologischer Ausrichtung durch die Vergabe des Young Investigator Awards, dessen Preisgeld für die Förderung des eigenen osteologischen Berufsweges verwendet werden soll.

Preisträgerin: Dr. rer. nat. Juliane Salbach-Hirsch (Dresden)

 

 

Friedrich Heuck Osteologie Preis der DAdorW
Mit diesem Preis wird jährlich eine junge Forscherpersönlichkeit ausgezeichnet, die ein beeindruckendes wissenschaftliches Werk mit osteologischem Schwerpunkt - dokumentiert durch 3 Originalarbeiten in hochrangigen internationalen Fachzeitschriften - erarbeitet hat.

Preisträger: Dr. med. Roland Kocijan (Wien)

 


Osteologie Forschungsgruppenpreis der DAdorW 2016
Die DAdorW verleiht diesen mit 1.250 Euro dotierten Preis an eine Forschungsgruppe, die sich in den drei Vorjahren (2013-2015) durch die eindrucksvollsten Forschungserfolge im Feld der osteologisch-rheumatologischen Wissenschaften ausgezeichnet hat.

PreisträgerInnen: Forschungsgruppe „Vinforce“ um Univ.-Prof. Dr. med. Heinrich Resch (Wien)

 

 

2 Posterpreise der DGO
Die DGO zeichnete im Rahmen der OSTEOLOGIE 2016 zwei herausragende Poster mit einem Preisgeld von je 250 Euro aus.

PreisträgerInnen: Arbeitsgruppe um Univ.-Prof. Dr. med. Barbara Obermayer-Pietsch (Graz), Arbeitsgruppe um Dr. med. Konstantin Horas (Würzburg)

 

 

Schattauer Osteologie-Preis
Der Schattauer Verlag verlieh erstmals den Schattauer Osteologie-Preis. Prämiert wurden in diesem Jahr die zwei „Artikel des Jahres 2015". Diese wurden von einer unabhängigen Jury aus den 2015 in der Zeitschrift Osteologie erschienenen wissenschaftlichen Beiträgen ausgewählt.

Preisträger: Autorengruppe um Prof. Dr. rer. nat. Wolfgang Kemmler (Erlangen), Autorengruppe um Prof. em. Dr. med. Peter Burckhardt (Lausanne)

 

EHRUNG

Erwin Uehlinger Medaille der DGO
Die DGO verleiht die Erwin Uehlinger Medaille alle zwei Jahre für besondere Verdienste auf dem Gebiet der theoretischen oder klinischen Osteologie in Wissenschaft und Praxis.

 Die Erwin Uehlinger Medaille wurde in diesem Jahr an Priv.-Doz. Dr. sc. med. Klaus Abendroth (Jena) verliehen.

 

Gesellschaften

Jahreskongress

DVO

Ausrichtende Gesellschaften

 

ÖGKM

IGOST